Wir sind Ihre Sage Office Line ERP-Experten!
Drucken

Sage Office Line Evolution

Mit über 25 Jahren Erfahrung, 250.000 Kunden und mehr als 1.000 Fachhändlern ist die Sage einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand. Die Sage Office Line Evolution ist die passgenaue ERP-Lösung für individuelle Anforderungen.

Sage Office Line
Modernste Technologie durch SQL-Datenbank Modernste Technologie durch SQL-Datenbank

Die Daten liegen in einem Datenpool, anstatt in unzähligen Dateien. Für Sie bedeutet das eine hohe Datensicherheit ohne dass die Performance darunter leidet.

Offenes System, hohe Flexibilität bei Anpassungen Offenes System, hohe Flexibilität bei Anpassungen

Alles, was im Standard der Office Line noch nicht enthalten ist, kann individuell für Sie programmiert werden Sie genießt somit beides: die Vorzüge einer ausgereiften Standardlösung und die Umsetzung seiner individuellen Anforderungen.

Control-Center Control-Center

Das Control-Center zeigt in einem Überblick alle für Sie aktuell wichtigen Daten. Der Einstieg in die Bearbeitung der Informationen erfolgt mit wenigen Mausklicks. Auf Ihre Bedürfnisse anpassbar. Konfigurieren Sie sich Ihr Control-Center einfach so, wie Sie es benötigen.

Aufgaben-Center Aufgaben-Center

Das Aufgaben-Center erlaubt die Gestaltung arbeitsplatzspezifischer Arbeitsabläufe und Individualisierte Aufgaben-Übersichten. Sie sehen genau das, was Sie für Ihre Aufgaben benötigen.

Sammelmappe Sammelmappe

In der Sammelmappe werden alle Belege zu einem Kunden wie in einem Ordner gesammelt, auch Dokumente, die mit Office Programmen erstellt wurden. Aufwendiges Suchen entfällt, die Arbeitseffektivität wird um ein Vielfaches gesteigert.

Audit Trail Audit Trail

Alle Vorgänge, die in der Office Line Fibu vorgenommen werden, werden protokolliert - damit kann jederzeit nachvollzogen werden, wer welche Arbeitsschritte vollgezogen hat. Dies führt zu einer erhöhten Sicherheit im Umgang mit der Software und den wichtigsten Daten ihres Unternehmens.

Modularer Aufbau Modularer Aufbau

Das heißt wie ein Baukastensystem entwickelt. Sie erwerben jeweils nur so viel Software, wie Sie im Moment benötigen. Sie können jederzeit weitere Teile hinzuerwerben. Das schont die Liquidität.

Die Software ist bedienerfreundlich Die Software ist bedienerfreundlich

Das heißt das Programm führt Sie von Arbeitsschritt zu Arbeitsschritt. Sie ersparen sich so langwierige Einarbeitungsphasen und nutzen das Programm sofort.

Schnittstellen Schnittstellen

Damit sind die Verbindungspunkte zu anderen Programmen gemeint. Das Programm versteht sich nicht nur mit den eigenen Erweiterungen, sondern auch mit Programmen anderer Hersteller, wie beispielsweise die LUMA FiBu-Schnittstelle.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch jederzeit persönlich zur Seite. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Laden Sie hier weiteres Informationsmaterial (Flyer, Broschüren, etc.) herunter!

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK